Home  >> PBA® Expertise

PBA® Expertise

Willkommen in der Zukunft der internen Revision

Ob Sie nun erwägen, den sogenannten weichen Kontrollen mehr Raum in Ihren Prüfungen zu geben, oder schon weiche Kontrollen prüfen und nicht sicher sind, ob Sie den richtigen Weg eingeschlagen haben: Gerne treffe ich mich mit Ihnen und gebe Ihnen passgenau die Unterstützung, die Sie brauchen. Mehr über das PBA® Angebot.

Möglicherweise trifft eines dieser Szenarien auf Sie zu:

 Bietet die Prüfung von weichen Kontrollen wirklich einen Mehrwert? 

Meiner Meinung nach ist es ein Fehler, weiche Kontrollen nicht zu prüfen. Unternehmen stehen vor komplexen Herausforderungen und weiche Kontrollen wie beispielsweise Unternehmenskultur sind in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit gerückt.

 

Lange Zeit galten weiche Kontrollen als eine der größten Herausforderungen im Bereich der internen Revision. PBA® trägt dazu bei, dies zu ändern. PBA®-Prüfungen liefern zukunftsorientierte Einblicke von hoher strategischer Relevanz und erhöhen damit den Mehrwert der internen Revisionsdienstleistungen.

 Ich möchte mit PBA® arbeiten, wie kann ich diese Methode lernen? 

PBA® ist eine skalierbare Methode, die mit den meisten von Ihnen verwendeten Prüfungsmethoden kombiniert werden kann.

 

Es gibt mehrere gute Ansatzpunkte, um PBA® kennenzulernen: Holen Sie eine Zweitmeinung zu einem aktuellen Prüfthema ein, buchen Sie einen PBA® Vortrag oder ein PBA® Training, oder verschaffen Sie sich einen Eindruck über Ihre bevorzugten Denkmuster

 

Bitte beachten Sie, dass das Erlernen der PBA®-Methode ein langfristiges Engagement erfordert, da fundierte Kenntnisse der PSI-Theorie erforderlich sind.

 PBA® klingt vielversprechend, aber funktioniert PBA® wirklich? 

PBA® arbeitet vor dem Hintergrund der PSI-Theorie und ergänzt die Tätigkeit der internen Revision um eine kontinuierliche funktionsanalytische Metaebene.

 

Die PSI-Theorie ist eine validierte, wissenschaftliche psychologische Systemtheorie, die auf mehr als 30 Jahren akademischer Forschung basiert und von der Deutschen Psychologischen Gesellschaft im Jahr 2012 als "bahnbrechend" und "hoch innovativ" bezeichnet wurde. Mehr über die PSI Theorie.

 Ich habe den Eindruck, PBA® ist zu akademisch. 

Um es mit Kurt Lewin zu sagen, einem der Pioniere der Psychologie:

 "Es gibt nichts Praktischeres als eine gute Theorie" .

Wer bereit ist, sich mit der Komplexität der PSI-Theorie auseinanderzusetzen, erhält reiche Ernte: Neue, innovative Perspektiven, um nachhaltige organisatorische Veränderungen voranzutreiben.

Ich bin der Meinung, es lohnt sich.

PBA® kurz & knapp.